Währung
Sprache

Isabella - Erniedrigende mollige MILF Behandlung

  • 38:17 Minuten
  • FullHD

Ein BDSM-Film mit der molligen MILF Isabella. Am Anfang hat sie noch verbundene Augen, dann kommt ihr Meister, nimmt ihr die Augenbinde ab und zieht ihr ein Halsband an und entkleidet sie für ihre erste Strafe, das Wachsspiel mit einer Kerze. Er tropft eine Menge Wachs auf ihren Hintern, ihren Rücken und ihre große Titten, während er an ihren Haaren zieht und ihr auf den Arsch schlägt. Nach dem Wachsspiel bekommt sie ein rotes Latexkorsett und Befestigungsmanschetten an Händen und Füßen. Danach wird sie in einen anderen Raum gebracht, wo sie mit Seilen an den Manschetten an ein Gestell gefesselt wird. Anschließend bekommt sie eine Menge Klammern an ihre Titten und sogar an ihren Muschilippen geklammert und sie genießt den Schmerz wirklich. Nachdem ihre Beine auch mit Seilen an den Manschetten am Gestell gefesselt wurden, bekommt sie eine Menge Peitschenhiebe auf ihre Titten und ihren Arsch und die Behandlung hinterlässt rote Striemen auf ihrer Haut. Dann bindet er ihre Arme los und sie muss sich in Ponystellung auf den Boden legen und bekommt noch mehr Peitschenhiebe auf den Arsch.

Mehr anzeigen